Du hattest einen Unfall und benötigst für die Versicherung einen…

Kfz-Gutachten online

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

So geht´s

1. Schadenaufnahme

In nur 5 Minuten führt Dich unser SchadenCHECK stressfrei durch die Schadenaufnahme.

2. Gutachter kalkuliert

Wir schauen uns Deine Angaben und Schadenbilder an und kalkulieren die Schadenhöhe.

3. Gutachter ruft an

Innerhalb von 24h, melden wir uns bei Dir und besprechen die Zahlen und Optionen.

4. Schadengutachten

Wir senden alle Dokumente per E-Mail an Dich und die Versicherung.

Deine Vorteile

Wenn Du Deinen Schadenersatz stressfrei und schnell erhalten möchtest, dann bist Du bei uns genau richtig.

Experten-Team

Bei uns sprichst Du ausschließlich mit Ingenieuren, die über 10 Jahre Erfahrung als Kfz-Gutachter haben.

Schnell & Stressfrei

Keine Fahrt zur Werkstatt, keine Wartezeit. Mit Deinem Handy hast Du in 5 Minuten alles erledigt.

Echte Menschen

Keine Chatbots! Wir sind persönlich für Dich da, bis Du Deinen Schadenersatz erhalten hast.

Zufriedene Kunden

Mit über 20.000 abgewickelten Fällen wissen wir, worauf es bei der Schadenabwicklung ankommt.

So geht's durch den SchadenCHECK

Unser SchadenCHECK führt Dich durch die Schadenaufnahme und stellt sicher, dass Du alle notwendigen Informationen eingibst.

1. Vorbereitungen treffen

Um zu starten, solltest Du folgende Vorbereitungen treffen:

  • Fahrzeug an einem hellen Ort abstellen
  • Auf ausreichend Platz rund um das Fahrzeug achten
  • Fahrzeugschein bereitlegen

2. Fotos von Fahrzeug und Fahrzeugschein

Unser SchadenCHECK leitet Dich beim Fotografieren an:

  • Beispielfotos helfen Dir bei der Aufnahme
  • Bitte achte auf unsere Hinweise und darauf, dass Du Dein Auto im Querformat fotografierst

3. Kontaktdaten

Zum Schluss legst Du fest, wir Dich kontaktieren können und schon bist Du fertig.

Innerhalb von 24h melden wir uns bei Dir und besprechen die Zahlen und Optionen.

Beispiel für optimale Bilder

Bitte achte bei den Übersichtsbildern darauf, dass das komplette Fahrzeug zu sehen ist.

Das sagen unsere Kunden

datensicherheit-siegel-1
0 Min
Solange dauert unsere Schadenaufnahme. Einfacher geht es nicht.
+ 0
abgewickelte Gutachten mit Versicherungen. Wir wissen worauf es ankommt.
+ 0 Mio. €
Unfallschadenersatz für unsere Kunden bei den Versicherungen geltend gemacht.

Unser Team

Bei uns landest Du nicht bei Chatbots sondern bei Experten

Sascha Frieß

Wirtschaftsingenieur M.Sc.

Gründer von SchadenCHECK.net und seit 2020 Kfz-Sachverständiger für den Großraum Stuttgart.

“Mir ist es wichtig, dass unsere Kunden einen persönlichen Ansprechpartner haben, der sie bis zur erfolgreichen Abwicklung begleitet.”

 

team_friess_freisteller_dennis_400x400

Dennis Frieß

Ing. d. Fahrzeugtechnologie B. Eng. (FH)

Gründer von SchadenCHECK.net und seit 2011 Kfz-Sachverständiger für den Großraum Karlsruhe.

“Heute hat keiner mehr Lust wegen einem kleinen Schaden in die Werkstatt zu fahren. Die Zukunft ist die digitale Schadenaufnahme.”

 

Antworten auf Deine Fragen (FAQ)

Wir hoffen, es geht Dir gut! Am Anfang einer jeden Schadenabwicklung steht ein Kostenvoranschlag oder ein Schadengutachten. Mit diesem Dokument kann Dein Schaden bei der Versicherung angemeldet und ausbezahlt oder repariert werden. Hierbei unterstützt Dich SchadenCHECK. Mit unserem Service bekommst Du ein Schadengutachten schnell und einfach erstellt. Keine lange und unnötige Zeit bei der Werkstatt oder mit der Versicherung verschwenden. Wir sind für Dich da, bist Du Dein Geld erhalten hast! Versprochen.

Ein Kfz-Schadengutachten ist eine Kalkulation der voraussichtlichen Reparaturkosten. Im Gutachten werden alle notwendigen Arbeiten und Teile mit den jeweiligen Kosten aufgelistet. Unsere Online-Schadengutachten werden mit einer speziellen Software erstellt, diese stellt sicher, dass alle notwendigen Arbeiten und Teile enthalten sind – natürlich nach Herstellervorgaben. Stundenlöhne der Markenwerkstatt und Original Ersatzteilpreise inklusive. Wir überlassen nichts dem Zufall.

Mit einem Online-Schadengutachten von uns kannst Du Dein Auto also auch ganz einfach bei Deiner Werkstatt reparieren oder Dir den Schaden auszahlen lassen.

Mit einem Klick auf den Button „SchadenCHECK starten“ wirst Du ganz einfach durch unseren Prozess geleitet. Du schickst uns nun einfach einige Fotos und gibst uns zur Kontaktaufnahme noch Deinen Namen, eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse und drückst auf Absenden. Das Ganze dauert keine 5 Minuten

Da wir der Meinung sind, dass viele Dinge digitalisierbar sind, aber nicht alle, wollen wir auch den persönlichen Kontakt mit Dir halten. Nach dem Upload der Daten werden wir Deinen Fall sichten und den Schaden kalkulieren. Du wirst dann schnellstmöglich kontaktiert, damit wir gemeinsam die nächsten Schritte besprechen können. So bleibst Du immer voll informiert.   

Jetzt wird es interessant! Auch wenn es auf den ersten Blick verlockend wirkt, die gesamte Abwicklung in die Hände der gegnerischen Versicherung zu geben. Hiervon raten wir Dir dringend ab. Ein von der gegnerischen Versicherung beauftragter oder bezahlter Gutachter hat vermutlich auch immer die Interessen der Versicherung im Sinn und nicht Deine. Das heißt, dass die Gefahr besteht, dass die Schadensumme zu niedrig angesetzt wird. Hingegen sind wir als freie und unabhängige Gutachter neutral und keiner Versicherung anhängig. Lass Dich in weniger als 5 Minuten durch unseren SchadenCHECK überzeugen.

Wir achten selbstverständlich auf den Datenschutz und fragen deswegen nur die Daten ab, die wir auch wirklich benötigen. Damit können wir Deinen Schaden korrekt und schnell kalkulieren. Dazu gehören z. B. die Fahrgestellnummer (hiermit werden Deine Sonderausstattungen ermittelt) sowie das Kennzeichen Deines Fahrzeuges und natürlich Kontaktdaten damit wir uns bei Dir melden können. Unsere Server stehen selbstverständlich in Deutschland und Deine Daten werden nach der Auftragserstellung wieder gelöscht.

Basierend auf Deinen zugesandten Daten und dem auf den Fotos erkennbaren Schaden erstellt der Gutachter die Kalkulation. Hierbei berücksichtigen wir:

  • Alle Sonderausstattungen,
  • die aktuellsten Ersatzteilpreise,
  • Vorgaben des Herstellers und
  • Stundenlöhne der jeweiligen Markenwerkstatt

 

Selbstverständlich benutzen wir die neuesten Kalkulationstools wie SilverDAT oder Eurotax Schwacke.

Selbstverständlich! Das Auszahlen des Schadens nennt man im Versicherungsjargon die „fiktive Abrechnung“. Du kannst dir also gemäß unserem Gutachten den Schaden auch einfach auszahlen lassen und über den Betrag frei verfügen – also auch zum Beispiel nur eine Teilreparatur durchführen lassen oder das Fahrzeug selbst reparieren. Die Versicherung zahlt den Schaden jedoch nur netto, also ohne Mehrwertsteuer, aus. Das Gegenteil davon ist die konkrete Abrechnung. Das ist der Fall, wenn Du Dein Fahrzeug bei einer Werkstatt reparieren lassen willst. Mit unserem Gutachten geht natürlich beides!

Unfall auf einem Parkplatz oder bei einem Spurwechsel? Solche Fälle gehen oftmals 50:50 für beide Parteien aus. Auch hier benötigt die Versicherung jedoch zuerst ein Gutachten, um die Schadenhöhe zu kennen und den Fall zu bearbeiten. Auch in solch einem Fall können wir dir mit unserem kostenlosen SchadenCHECK weiterhelfen.

Ja, das ist er. Wenn Du keine Schuld oder nur eine Teilschuld am Unfall trägst, werden die Kosten für das Online-Schadengutachten direkt von der Versicherung des Verursachers bezahlt. Wir rechnen direkt mir dieser ab. Es handelt sich dann um einen sogenannten Haftpflichtschaden. Unser Service bleibt für Dich 100% kostenfrei.

Wir kümmern uns um die Abwicklung mit der Versicherung und bleiben Dein Ansprechpartner bis Du das Geld erhalten bzw. Dein Auto hast reparieren lassen

Gegründet als Kfz-Sachverständigenbüro hatte 1988 unser Vater, Michael Frieß, den Grundstein für SchadenCHECK gelegt. Mit über 20.000 erstellen Kfz-Kostenvoranschlägen und Kfz-Gutachten kennen wir die Probleme der Abwicklung und den Aufwand eines Unfallgeschädigten.

Wir sind überzeugt, dass es nicht mehr zeitgemäß ist, seinen Kfz-Schaden mit viel Aufwand bei einer Werkstatt oder bei einem Gutachter besichtigen zu lassen. Wir wollen den Prozess der Schadenaufnahme und der Regulierung vereinfachen und beschleunigen.

Die Zukunft ist digital – wir sind es auch. 

Kein Problem! Das Feld der Schadenregulierung ist weit und teilweise kompliziert. Wir durchblicken diesen Dschungel und helfen Dir natürlich bei jeder Frage weiter.

Kontaktiere uns ganz einfach per Telefon oder schreibe uns eine E-Mail an info@schadencheck.net.

Worauf wartest Du?

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Ingenieurbüro Frieß GbR
Maybachstraße 2
76227 Karlsruhe

Vertreten durch:
Inhaber: Dennis Frieß, Sascha Frieß

Kontakt

Telefon: +49 721 965 577 45 00
Telefax: +49 721 329 615 80
E-Mail: info@gutachten-friess.de

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 327275049

Angaben zur Berufs­haftpflicht­versicherung

Redaktionell verantwortlich

Dennis Frieß und Sascha Frieß
Ingenieurbüro Frieß
Maybachstr. 2
76227 Karlsruhe

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Site Notice

Information pursuant to Sect. 5 German Telemedia Act (TMG)

Ingenieurbüro Frieß GbR
Maybachstraße 2
76227 Karlsruhe

Represented by:
Inhaber: Dennis Frieß, Sascha Frieß

Contact

Phone: +49 721 965 577 45 00
Telefax: +49 721 329 615 80
E-mail: info@gutachten-friess.de

VAT ID

Sales tax identification number according to Sect. 27 a of the Sales Tax Law:
DE 327275049

Information regarding professional liability insurance

Person responsible for editorial

Dennis Frieß und Sascha Frieß
Ingenieurbüro Frieß
Maybachstr. 2
76227 Karlsruhe

EU dispute resolution

The European Commission provides a platform for online dispute resolution (ODR): https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Our e-mail address can be found above in the site notice.

Dispute resolution proceedings in front of a consumer arbitration board

We are not willing or obliged to participate in dispute resolution proceedings in front of a consumer arbitration board.